StartseiteWir stellen uns vorFür die DameKidsBaby-ArtikelSonderangeboteWarenannahme

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Impressum

webdesign

So funktioniert es !

Alles, was im Pinocchio SECOND-HAND verkauft wird, ist gebraucht.
Alles, was im Pinocchio SECOND-HAND verkauft wird, ist Kommissionsware.

Jeden Tag gehen viele Artikel über meine Ladentheke. Das sind ausschließlich Sachen, die mir Privatkunden bringen. Ich schaue diese angebotenen Teile gründlich durch und wähle aus.

Dabei achte ich strikt auf die Sauberkeit und ob die Bekleidungsteile auch modisch sind.

Geflicktes, Fleckiges, Unmodisches, pures Acryl, sowie unmoderne Farben oder Schnitte kommen auf keinen Fall für den Wiederverkauf in Frage.

Für maximal 6 Monate biete ich diese Artikel im Pinocchio SECOND-HAND zum Verkauf an.

Artikel, die ich entgegennehme, werden auf einem Kommissionsvertrag aufgelistet.
Dieser Vertrag enthält unter anderem den Namen und die Adresse der Kommissionskundin, die Bezeichnung aller Artikel mit einer dazugehörigen Kommissionsnummer, die später auch zur eindeutigen Identifizierbarkeit auf dem Preisschild auftaucht.

Montag 09:30 - 12:30
15:00 - 18:00
Dienstag 09:30 - 12:30
14:00 - 18:00
Mittwoch 09:30 - 12:30
Nachmittags geschlossen
Donnerstag 09:30 - 12:30
14:00 - 18:00
Freitag 09:30 - 12:30
14:00 - 18:00



****************************************************************************************************
Die Kommissionsannahme

Ich übernehme auschließlich MARKENWARE!

Kleidung die sie zu mir bringen möchten muß sauber und gebügelt sein!
Achten Sie auf einen einwandfreien Zustand!
Kleidung mit Verschleißspuren, Flecken, verwaschenen Farben, Löchern, defekten Reißverschlüssen, fehlenden Knöpfen und Schnallen geben Sie bitte in die Altkleiderspende.
Artikel wie Kindersitze, Kinderwagen, Fahrräder sowie Spiele unbedingt auf Funktionsfähigkeit und Vollständigkeit prüfen!

Geben Sie die von Ihnen zur Kommission vorgesehene Artikel in Bananenkartons oder Klappboxen. Nicht in Umzugskartons!!! Auch bitte nicht in Altkleidersäcken, da Ihre Bekleidungsartikel sonst zerknittern.

Nehmen Sie sich für eine Artikeleinlieferung genügend Zeit, denn ein Kommissionsvorgang beansprucht Sortierarbeit und Formalitäten.